Alle ehrenamtlichen und nicht ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die in den Angeboten zur Unterstützung im Alltag tätig werden möchten, benötigen vor ihrem ersten Einsatz eine Schulung gemäß dem „Schulungskonzept zur Erbringung von Leistungen nach § 45a SGB XI“ mit entweder 40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten oder 30 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Dabei können Schulungen berücksichtigt werden, die neben der Möglichkeit der Präsenz-Schulung auch als online-live-basierte Schulung durchgeführt werden. Schulungen, die im Selbststudium angeboten bzw. absolviert werden, werden nicht akzeptiert. 

Unter den Schulungsangeboten finden Sie Schulungen im Rahmen der Angebote zur Unterstützung im Alltag, die von verschiedenen Schulungsanbieter:innen eingestellt wurden.

Als Schulungsanbieter:in können Sie Ihre Schulung(en) im Formular "Veröffentlichung einer Schulung" eintragen. 

Durch die beiden Felder „Online-Schulungen“ und „Präsenz-Schulungen“ können Sie nach Online-Schulungen oder Präsenz-Schulungen filtern.

Filter nach Regierungsbezirk

Präsenz-Schulungen

Schulungsort: Dillingen a.d. Donau
Alltagsbegleiter Dillingen GmbH

Schulungsort: München
Alzheimer Gesellschaft München e.V. und Münchner Bildungswerk e.V.

Schulungsort: Schwarzenbruck
Altenhilfeverbund Rummelsberg

Schulungsort: Inning
Nachbarschaftshilfe Inning e.V.

Schulungsort: Mainleus
Mehrgenerationenhaus Mainleus AWO-Bürgerzentrum

Schulungsort: Marktoberdorf
BRK Fachstelle für pflegende Angehörige

Schulungsort: Pfaffenhofen an der Ilm
Caritas Zentrum Pfaffenhofen

Schulungsort: Augsburg
Malteser Hilfsdienst e.V. Augsburg 

Schulungsort: Dillingen
Malteser Hilfsdienst e.V. Dillingen

Schulungsort: München
Alzheimer Gesellschaft München e.V. und Münchner Bildungswerk e.V.