Informationen zur Schulung

Für die Registrierung und Abrechnung ist eine Schulung von 8 Unterrichtseinheiten notwendig, die von den regionalen Fachstellen für Demenz und Pflege kostenfrei angeboten und durchgeführt wird. Diese Schulung ist nicht erforderlich, wenn Sie als Fachkraft gelten oder bereits an einer Schulung nach § 45a SGB XI im Umfang von
40 UE teilgenommen haben. Informationen zum Schulungskonzept finden Sie hier.

Schulungstermine

Die Termine zur Schulung von Einzelpersonen nach §82 Absatz 4 AVSG finden Sie in unserer Schulungsbörse. Eine Anmeldung zu den Schulungsterminen ist bei der zuständigen regionalen Fachstelle Ihres Regierungs- bezirks möglich.